Peiner Kreistag fordert kleinere Gruppen

Artikel aus der PAZ

Die Fachgruppe Sozial- und Erziehungsdienst der KOMBA Niedersachsen begrüßt die Maßnahme des Kreistages des Landkreises Peine, der den Niedersächsischen Landtag auffordert eine Gesetzesvorlage zu erstellen, in dem er für die niedersächsischen Kindertagesstätten kleinere Gruppen fordert. Vor einem Jahr sind tausende pädagogische Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Kindertagesstätten im Bundesgebiet auf die Straße gegangen, um für kleinere Gruppen zu demonstrieren. Weiterlesen